15.11.2019 bis 02.02.2020

2019 Sony World Photography Awards // Nadav Kander

Die besten Fotos des größten Fotowettbewerbs der Welt in Berlin

14.11.2019

2019 Sony World Photography Awards // Nadav Kander

Die besten Fotos des größten Fotowettbewerbs der Welt in Berlin

23.10.2019

KUNST NACH 6

Kuratorenführung Ausstellung Druckgrafik - Kunst in Serie

25.09.2019

KUNST NACH 6

mit dem Künstler Roland Borchers

20.09.2019 bis 10.11.2019

Eine bessere Welt – unbedingt!

Fotografien aus der Sammlung Horbach

19.09.2019

Eine bessere Welt – unbedingt!

Fotografien aus der Sammlung Horbach

05.07.2019 bis 23.10.2019

Drucksache – Kunst in Serie

Grafik aus der Sammlung im Willy-Brandt-Haus

07.06.2019 bis 25.08.2019

SIBYLLE

Die Ausstellung

06.06.2019

Vernissage: SIBYLLE

Die Ausstellung

30.05.2019 bis 23.06.2019

WORLD PRESS PHOTO 19

30.03.2019 bis 12.05.2019

Distant Islands

Fotografien zum Brexit

30.03.2019 bis 12.05.2019

48 Hours Blackpool

Benita Suchodrev

30.03.2019 bis 12.05.2019

England 78-81

Tish Murtha

29.03.2019

Vernissage: 48 Hours Blackpool

Benita Suchodrev

29.03.2019

Vernissage: England 78-81

Tish Murtha

29.03.2019

Vernissage: Distant Islands

Fotografien zum Brexit

14.03.2019

Finissage: bau1haus – Die Moderne in der Welt

Eine fotografische Reise von Jean Molitor

20.02.2019 bis 24.03.2019

STIMMEN! 100 Jahre Frauenwahlrecht

Künstlerinnen des Frauenmuseums Berlin melden sich zu Wort

19.02.2019

STIMMEN! 100 Jahre Frauenwahlrecht

Künstlerinnen des Frauenmuseums Berlin melden sich zu Wort

25.01.2019 bis 15.02.2019

Die Kinder vom Bullenhuser Damm

24.01.2019

Die Kinder vom Bullenhuser Damm

Ein Ausstellungs- & Filmabend zum Gedenken an die Befreiung des KZ Auschwitz

16.01.2019 bis 14.03.2019

bau1haus – Die Moderne in der Welt

Eine fotografische Reise von Jean Molitor

15.01.2019

bau1haus – Die Moderne in der Welt

Eine fotografische Reise von Jean Molitor

25. September 2019 18:00

KUNST NACH 6

mit dem Künstler Roland Borchers

 

KUNST NACH 6 am Mittwoch, 25. September 2019, von 18.00 bis 19.00 Uhr

Als 1989 die Mauer fiel, hatte Roland Borchers gerade sein Studium als Meisterschüler an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig abgeschlossen. Dem jungen Künstler stand plötzlich die Welt offen - und eine der ersten Reisen führte ihn ausgerechnet in den Harz, bzw. auf den Brocken. Zusammen mit Neo Rauch, Michael Kunert, Wolfgang Henne und Peter Lang zog es den Künstler an einen deutschen Sehnsuchtsort, der so nah scheint und doch jahrzehntelang unerreichbar war.

In der zweiten Ausgabe von "Kunst nach 6" haben wir den Leipziger Künstler Roland Borchers zu Gast. Die Reise in den Harz wird ein Thema sein - 30 Jahre danach.
Wir freuen uns auf einen anregenden Gedankenaustausch.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, jedoch bitten wir für unsere Planung um eine Anmeldung mit diesem Formular:
https://form.jotformeu.com/92451860043352

 

Aktuell sind Werke von Roland Borchers auch in der Ausstellung
"Point of No Return" im Museum der bildenden Künste Leipzig zu sehen. Noch bis zum 3.11.2019